Der erste Schritt

Regionsmarketing PillerseeTal

Gründung des Regionsmarketing PillerseeTal

Mit dem neu gegründeten Regionsmarketing rücken im PillerseeTal Nachhaltigkeit, Regionalität und heimische Werte in den Vordergrund. „Lebensraum verbindet“ lautet das Motto und hat für Einheimische wie Gäste, für Gewerbetreibende wie Private zahlreiche Ideen im Gepäck.

Im Juli 2021 wurde mit der Gründung der "ARGE Regionsmarketing PillerseeTal" ein wichtiger Schritt zur nachhaltigen Entwicklung der Region gesetzt. Sowohl der Tourismusverband als auch die Gemeinde Fieberbrunn konnten ins Boot geholt werden. In der Galerie im Zentrum Fieberbrunns fand die Geschäftsstelle ihren Sitz und mit Mag. Fides Laiminger eine erfahrene Geographin als Leiterin. Laiminger kennt das PillerseeTal bereits aus ihrer vorherigen Tätigkeit als Mobilitätsbeauftragte im Regio-Tech Hochfilzen und stellt die nachhaltige Entwicklung der Region als Lebens- und Wirtschaftsraum in den Vordergrund. Unter dem Motto „Lebensraum verbindet“ plant und entwickelt sie gemeinsam mit den ARGE-Partnern die Strategie zur Anhebung der Kaufkraft in der Region, zur Bewusstseinsbildung hinsichtlich heimischer Qualitäten sowie der Stärkung des sozialen Austausches. „Das PillerseeTal bietet eine enorme Produktvielfalt, eine Fülle engagierter Betriebe und eine enorm hohe Lebensqualität. Unser Ziel ist es diese Ideale nachhaltig zu entwickeln, damit auch die nächsten Generationen noch sagen können: PillerseeTal - Lebensraum verbindet“, so Laiminger.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Tirol CleanUP Days

27.07.22
Gemeinsames "Natur-aufräumen" im PillerseeTal! Mehr als 500 "Ü 3.000 Gipfel", über 24.000 Kilometer markierte Berg-...
Weiterlesen

Stadtmarketing Treffen in Hall in Tirol

31.03.22
Ortskerne zu beleben und als Lebensraum attraktiv zu gestalten, sind wohl die Grundgedanken jeder Stadtmarketingaktivität....
Weiterlesen

Mitglied werden und Vorteile nutzen

24.03.22
Das Regionsmarketing bietet den Mitgliedern der PillerseeTal Wirtschaft zahlreiche Vorteile. Die nachhaltige Entwicklung der Region...
Weiterlesen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram